Trustpilot
Whatsapp Whatsapp
Telefon Hemen Ara
×

Körperhaartransplantation

Körperhaartransplantation
22 Şubat 2021

Körperhaartransplantation

Eine Haartransplantation wird mit sogenannten Transplantaten (in der medizinischen Terminologie jedes Gewebe oder Organ, das einem anderen Körperteil oder einer anderen Stelle entnommen wird, als Transplantat Spender bezeichnet)angewendet, indem die Strukturen mit Haarfollikeln vom Hinterkopf genommen und in den Bereich transplantiert werden, in dem eine Haartransplantation nötig ist. Einer der wichtigsten Faktoren, der ein gutes Ergebnis bei der Mikro-FUE-Haartransplantation garantiert, ist die Dichte des transplantierten Bereichs. Wenn die Dichte des transplantierten Haares nicht ausreicht, obwohl alle anderen Faktoren positiv sind, kann kein zufriedenstellendes Ergebnis erzielt werden. Bei einigen Menschen mit starkem Haarausfall ist möglicherweise nicht genügend Haardichte im Hinterkopf / Spenderbereich für die gewünschte Menge an Transplantaten vorhanden. Zu diesem Zeitpunkt wird die Methode der Körperhaartransplantation / Body Hair Transplant angewendet. Diese Methode beinhaltet eine Transplantation mit Wurzeln aus dem Bart, Brust- oder Rückenbereich der Person.

Die Körperhaartransplantation wird unter örtlicher Betäubung mit der FUE-Haartransplantationsmethode durchgeführt. Die Eignung des Brustbereichs der Person für dieses Verfahren wird durch Untersuchung bestimmt. Bei Menschen mit sehr wenig Spenderfläche im Nackenbereich kann mit dieser Methode allein kein zufriedenstellendes Ergebnis erzielt werden.

Die Besonderheiten der Körperhaare

Es gibt Haare in verschiedenen Strukturen und Texturen an verschiedenen Teilen unseres Körpers. Diese unterscheiden sich stark in Form und Länge, insbesondere in der Anzahl der Haare in ihren Wurzeln. Andere borstenartige Haare weisen je nach Standort unterschiedliche Locken auf. Diese bosrtenartige Haare, die dem Haar am nächsten sind, befinden sich im Bart. Obwohl sie normalerweise eine einzige Wurzelstruktur haben, können sie sehr schnell und genauso stark wachsen wie das Haar. Aus diesem Grund ist Körperhaar die erste Wahl bei der Haartransplantation und bei richtiger Planung können erfolgreiche Ergebnisse erzielt werden. Haare in anderen Bereichen sind im Allgemeinen dünner, wachsen langsam und können nicht so stark wachsen wie Haare oder Bart. Daher möchten Chirurgen diese Bereiche nur dann verpflanzen, wenn sie dazu verpflichtet sind. 

FÜR WEN IST EINE KÖRPERHAARTRANSPLANTATION GEEIGNET?

Um über eine Haartransplantation mit Körperhaaren zu entscheiden, müssen Chirurgen einige Kriterien berücksichtigen:

-Wenn angenommen wird, dass mit Haaren aus anderen Körperteilen eine ausreichende Dichte erreicht werden kann, kann die Haartransplantation mit der Körperhaarmethode bei Personen durchgeführt werden, deren hinterer Teil des Kopfes als Spenderbereich bei der Haartransplantation nicht ausreicht.

-Die Eignung der Person für eine Haartransplantation mit Körperhaaren wird durch die ärztliche Untersuchung der Bereiche bestimmt, in denen die Transplantate entnommen werden sollen. Wenn die Dichte des Haares in diesen Bereichen gut ist und sein Gewebe nahe am Haargewebe liegt oder von guter Qualität ist, kann der Chirurg eine Haartransplantation des Körperhaars genehmigen.

Wenn diese beiden Kriterien nicht gleichzeitig vorliegen, wird keine Haartransplantation der Körperhaare durchgeführt.

Planung bei Haartransplantationen und Entscheidung für eine Körperhaartransplantation

Hinter jeder erfolgreichen Saphire FUE-Haartransplantation steht eine gute Planung vor der Operation. Die Oberflächengröße des Bereichs, in den das Haar transplantiert wird, wird bestimmt und die Anzahl der in diesen Bereich zu platzierenden Transplantate wird mit der Formel berechnet: gewünschte Transplantatdichte x cm2. Obwohl die Anzahl der aus dem Spendergebiet entnommenen Transplantate vor Abschluss der Entnahme weitgehend vorhergesagt werden kann, kann es manchmal erforderlich sein, den Operationsplan entsprechend der Anzahl der entnommenen Transplantate nochmal zu überprüfen. In diesem Stadium kann der Chirurg für eine Körperhaartransplantation entscheiden, wenn keine ausreichende Anzahl von Transplantaten aus dem Spendergebiet erhalten werden kann, oder für eine Stornierung, wenn die Anzahl ausreichend ist.

Wie wird eine Körperhaartransplantation durchgeführt?

Die Haartransplantationstechnik für Körperhaare entspricht der normalen Fue-Haartransplantation. Lokalanästhesie wird auf den zu entnehmenden Bereich angewendet. Während der Lokalanästhesie kann es bei der Person aufgrund der Wirkung von Medikamenten zu Schmerzen kommen, die ihrer Schmerzschwelle entsprechen. Diese Schmerzen dauern normalerweise 1-2 Sekunden. Danach sollte es während der Durchführung des FUE-Verfahrens absolut keine Schmerzen geben. Die Zeit ist kürzer als der Empfang aus dem normalen Spendergebiet. Es ist wichtig, die während des Transplantationsprozesses aus dem Körper entnommenen Transplantate auf die Transplantate zu verteilen, die mit der Micro-Fue-Methode aus dem Spendergebiet entnommen wurden. Wenn die aus dem Körper entnommenen Transplantate in einem bestimmten Bereich transplantiert werden, wird dieser Bereich auf andere und unnatürliche Weise gesehen, da sich das Körperhaar von normalem Haar unterscheidet.

Wann wachsen meine Haar nach einer Körperhaartransplantation nach?

Mit Körperhaartransplantation transplantiertes Haar beginnt in den ersten drei Wochen zu wachsen, genau wie das nach FUE-Haartransplantation transplantiertes Haar. 3-4 Wochen nach der Haartransplantation beginnt der plötzliche Haarausfall und das transplantierte Haar verschwindet zu fast 90%. Neue Haare wachsen nach der Operation im 6. Monat wieder nach. 70-80% des Ergebnisses werden am Ende des 1. Jahres gesehen. Es kann 1,5 – 2 Jahre dauern, bis sich das vollständige Ergebnis manifestiert.

KÖRPERHAARTRANSPLANTATION BEI SMILE HAIR

Die Smile Hair Clinic verspricht dem Patienten realistische Ergebnisse. Die Patienten werden nicht über die Anzahl der Transplantate und das zu erzielende Ergebnis in die Irre geführt. Vor der Haartransplantation wird von den Ärzten ein Haartransplantationsplan erstellt. Obwohl das Verfahren eine ästhetische Operation ist und das, was Sie wollen, wichtig ist, ist es wichtig, die Empfehlungen Ihres Arztes zu berücksichtigen.

Einer der wichtigsten Punkte in der Planungsphase ist die Realisierung der Haartransplantationsplanung, bei der Hinterkopf, Kopf, Gesicht, Stirnbereich des Patienten bewertet und die Haarfollikel untersucht und alles möglichen Ergebnisse erläutert werden, denen der Patient begegnen kann um eine realistische Erwartung einzugehen. Ansonsten fühlen sich Einzelpersonen getäuscht und enttäuscht. Um dies zu vermeiden, ist es immer am besten, professionelle Unterstützung von Kliniken zu erhalten, denen Sie vertrauen können. Die Haartransplantationschirurgen der Smile Hair Clinic warten auf die Anzahl der aus dem normalen Spenderbereich entnommenen Transplantate, um sich für eine Körperhaartransplantation zu entscheiden und die gesamte Operation nach Bedarf des Patienten zu steuern.

Bei der Haartransplantation ist es sehr wichtig, dass alle Teammitglieder, die an der Operation teilnehmen, über eine medizinische Ausbildung verfügen und dass der gesamte Prozess von professionellen Ärzten verwaltet wird, die Erfahrung auf ihrem Gebiet haben. Smile Hair bietet Patienten eine Garantie für diese Kriterien, die sich direkt auf den Erfolg der Operation auswirken. Bis heute wurden Tausende von Patienten aus verschiedenen Ländern behandelt und erfolgreiche Ergebnisse erzielt.

 

Smile Hair Transplant Clinic Istanbul Hair Transplantation, Hair Restoration Surgery, Hair Transplant , FUE has 4.90 out of 5 stars 433 Reviews on ProvenExpert.com